Die Jugendfeuerwehr

Bereits seit über einem viertel Jahrhundert gibt es eine Jugendabteilung bei uns in der Feuerwehr Mindelstetten. Dadurch sind wir seit 1993 einer der ersten Feuerwehren in der Umgebung, die junge Leute ab dem 12. Lebensjahr für das Ehrenamt am Nächsten begeistern und ausbilden. Durch wöchentliche Übungen werden so feuerwehrtechnisches Wissen und Teamwork vermittelt, wobei auch der Spaß mit Ausflügen und Wettbewerben nie zu kurz kommt. Mit dem 16. Lebensjahr kann man vor Ort die Feuerwehrgrundausbildung absolvieren und auch schon an ersten richtigen Einsätzen teilnehmen (außerhalb des Gefahrenbereichs). Ab 18 Jahren tritt man dann in den aktiven Dienst bei der erwachsenen Mannschaft über.

Seit 1994, also schon nach einem Jahr der Gründung, nehmen Jugendgruppen unserer Wehr am wichtigsten Wettbewerb im Landkreis Eichstätt - beim sogenannten Kreisjugendfeuerwehrtag - teil, um sich mit anderen Jugendfeuerwehren auf kreisebene zu messen. Zahlreiche Pokale wurden somit im Laufe der Jahre gesammelt. 2009 stellte bis dato das erfolgreichste Jahr dar, bei dem unsere Jugendgruppen den ersten, dritten und zehnten Platz in der Gesamtwertung, sowie gleichzeitig den ersten Platz in der Damenwertung erkämpften.

                                                   Schau auch Du vorbei und werde ein Teil unseres starken Teams!

Ansonsten ist auch so bei den wöchentlichen Übungen, die jeden Mittwoch von 18:30 - ca. 19:30 Uhr stattfinden, einiges geboten. Vom Löschaufbau über Erste Hilfe, bis zu technischer Hilfeleistung mit Spreizer und Rettungsschere, bieten wir euch mit modernen Gerätschaften und Einsatzfahrzeugen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Freizeitbeschäftigung.
Außerhalb der Übung nehmen wir zudem an Veranstaltungen wie zum Beispiel Gründungsfesten, Fahnenweihen, Vereinsausflügen oder dem Einzug am Mindelstettener Markt teil. Somit wird's also nie langweilig bei uns.