Türöffnung

Zu einer dringlichen Türöffnung, wegen akuter Atemnot einer Person, rückten wir zu einem Mehrparteienhaus aus. Wegen eines vermutlich ausgetauschten Schließzylinders, konnte auch der herangeeilte Vermieter die Wohnungstür nicht für den Rettungsdienst öffnen, wodurch die Öffnung durch unsere Feuerwehr ausgeführt wurde.

Zur Unterstützung rückte auch die FF Hiendorf an, die mit uns während des Tages eine Ausrückegemeinschaft bildet.

 

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 27. Februar 2020 08:51
Mannschaftstärke 7
Einsatzdauer 1:00
Fahrzeuge HLF 40/1
TSF-W
Alarmierte Einheiten FF Hiendorf 44/1
RTW
Polizei